Bericht Nummer 427 - 10. Dezember 2017 | Drucken |  E-Mail

 

Australienreise 03. bis 25. November 2017
Tasmanien – Hobart

Ein weiterer, diesmal recht kurzer, rund einstündiger Flug brachte uns in die Hauptstadt Tasmaniens, Hobart.
Diese ist an der Mündung des Flusses Derwent an einem gut geschützten, natürlichen Hafen am
Fuss des Mount Wellington gelegen.

171114-tasmanien_hobart_001

171114-tasmanien_hobart_002

171114-tasmanien_hobart_003

171114-tasmanien_hobart_004

Im Bonorong Wildlife Sanctuary hatten wir einmal mehr die Gelegenheit, verschiedene typisch australische
Tiere zu bewundern.

Der 103 Jahre alte Kakadu Fred ist eine besondere Attraktion im Bonorong Tierpark, der es sich auf
die Fahne geschrieben hat, verletzte und ausgesetzte Tiere zu pflegen.

171114-tasmanien_hobart_005

Natürlich dürfen die Kängurus…...

171114-tasmanien_hobart_006

171114-tasmanien_hobart_007

171114-tasmanien_hobart_008

171114-tasmanien_hobart_026

.und auch die Koalas nicht fehlen.

171114-tasmanien_hobart_009

Eine weitere, nur in Australien heimische Art, ist der Ameisenigel Echidna.

171114-tasmanien_hobart_010

Grosses Interesse erfahren die Tasmanischen Teufel, die nur noch in Tasmanien überlebt haben.

171114-tasmanien_hobart_011

171114-tasmanien_hobart_012

Ein Gelbohr-Rabenkakadu…….

171114-tasmanien_hobart_013

….und ein Rosakakadu.

171114-tasmanien_hobart_015

Eine weitere Art von Wombats.

171114-tasmanien_hobart_014

Der Besuch einer Austernfarm brachte uns nicht nur interessante Informationen über die tasmanische
Austernzucht, sondern liess uns die frischen Meeresfrüchte auch probieren.

171114-tasmanien_hobart_016

171114-tasmanien_hobart_017

171114-tasmanien_hobart_020

171114-tasmanien_hobart_018

171114-tasmanien_hobart_019

Während Bing so richtig zuschlug und sich mehr als ein Dutzend dieser Muscheln genehmigte, hat der
Schreibende drei Mal frische Austern genossen: Das erste, einzige und letzte Mal……
WinkLaughing

171114-tasmanien_hobart_024
Bild ex Internet/Barilla-Bay Oysterfarm

Tasmanien ist bekannt für die hier als Wildfang eingesammelten Abalone (Seeohren) und beliefert
rund 25% des Weltmarkts
mit dieser besonders in China und Japan geschätzten Delikatesse.

171114-tasmanien_hobart_021

171114-tasmanien_hobart_022

171114-tasmanien_hobart_025
Bild ex Internet/Barilla-Bay Oysterfarm

-------------

---> zurück zu Perth

---> zurück zu Fremantle

---> zurück zu Swan Valley & Caversham Wildlife Park

---> zurück zu Alice Springs

---> zurück zu Uluru & Kata Tjuta

---> zurück zu Melbourne

---> zurück zu Great Ocean Road

---> zu Tasmanien - Port Arthur

---> zu Tasmanien - Botanischer Garten Hobart

---> zu Freycinet National Park

---> zu Sydney 1

---> zu Sydney 2

---> zu Sydney Seefahrtmuseum: HMS Endeavour

-------------

---> zurück zur Übersicht Australien