Bericht Nummer 423 - 03. Dezember 2017 | Drucken |  E-Mail

 

Australienreise vom 03. bis 25. November 2017
Alice Springs (Northern Territory)

Bereist man den Fünften Kontinent wird einem klar, wie riesig die Distanzen sind. Der Flug von Perth nach Alice Springs dauerte gute drei Stunden, galt es doch, rund 2‘000 km (Luftlinie) zurück zu legen. Der Zeitunterschied zwischen Perth und Alice Springs beträgt anderhalb Stunden.

171109_alicesprings_001a

Alice Springs ist die einzige grössere Stadt in der Region und das eigentliche Tor zum australischen Outback, touristischer Ausgangspunkt, um den Uluru (Ayers Rock) und Kata Tjuta (die Olgas) zu besuchen. Der Ort selber mit seinen rund 27‘000 Einwohnern nimmt sich eher bescheiden aus.

171109_alicesprings_001

171109_alicesprings_002a

171109_alicesprings_003

Eine überaus interessante Einrichtung ist die „School of the Air“, die besichtigt werden kann.

171109_alicesprings_004

Im dünn besiedelten Outback wird den Schülern der Primarstufe und der unteren Sekundarstufe Fernunterricht erteilt.

171109_alicesprings_005
Bild ex Internet

Anfangs wurde der Schulstoff per Kurzwellenfunk übermittelt.

171109_alicesprings_005a

Heute erfolgt der Unterricht per Internet – es ist faszinierend, zuzuschauen, wie eine einzelne Lehrperson eine im Umkreis von rund 500km verteilten Schülerschar den Stoff vermittelt – ein eindrückliches Erlebnis.

171109_alicesprings_006

171109_alicesprings_007

Alice Springs entstand 1872 im Zuge des Baus der Transaustralischen Telegrafenleitung. Heute ist die alte Telegrafenstation ein Freilichtmuseum.

171109_alicesprings_008

171109_alicesprings_009

171109_alicesprings_010

171109_alicesprings_011

Es ist beeindruckend, wenn man sich vergegenwärtigt, unter welch beschwerlichen Bedingungen die Leitung durch den Outback erstellt wurde und wie schwierig das einsame Leben auf dieser Telegrafenstation in den Anfängen gewesen sein muss. - Die Versorgung wurde einmal pro Jahr durch Kamelkarawanen sichergestellt!

171109_alicesprings_012

Ein weiterer interessanter Aspekt des Lebens im kaum besiedelten Outback sind die Royal Flying Doctors. Die medizinische Versorgung wird zu einem grossen Teil von dieser Organisation übernommen, welche 1928 ins Leben gerufen wurde.

171109_alicesprings_013

In einem kleinen Museum wird die Geschichte der Flying Doctors dargestellt.

171109_alicesprings_014

Interessantes Detail: Heute besteht rund die Hälfte der Flotte aus Pilatus PC-12, eine überaus positive Referenz für den Schweizer Flieger!

171109_alicesprings_015

171109_alicesprings_016

171109_alicesprings_017

171109_alicesprings_018

171109_alicesprings_019
Bild ex Internet/Trip Advisor

-------------

---> zurück zu Perth

---> zurück zu Fremantle

---> zurück zu Swan Valley & Caversham Wildlife Park

---> zu Uluru & Kata Tjuta

---> zu Melbourne

---> zu Great Ocean Road

---> zu Tasmanien - Hobart

-------------

---> zurück zur Übersicht Australien