Bericht Nummer 421 - 01. Dezember 2017 | Drucken |  E-Mail

 

Australienreise vom 03. bis 25. November 2017
Bootsfahrt auf dem Swan River nach Fremantle

Per Schiff ging es in rund anderthalb Stunden Richtung Meer nach Fremantle.

171105-fremantle_001

Vom Swan River aus geniesst man einen eindrücklichen Blick auf die Skyline von Perth.

171105-fremantle_002

171105-fremantle_003

Perth gilt als die Metropole des Segel- und Wassersports.

171105-fremantle_004

Entlang des Swan Rivers reiht sich eine Marina an die andere.

171105-fremantle_005

An der Mündung des Swan Rivers liegt der Hafen von Fremantle, der als Umschlagsplatz für die Region von Perth wichtig ist.

171105-fremantle_006

Fremantle hat den Charme der Kolonialzeit behalten.

171105-fremantle_007

Das „Round House“ gilt als das älteste Gebäude Westaustraliens. Es wurde 1830/31 als Gefängnis errichtet.

171105-fremantle_008

Eine Kunstinstallation lässt die ans „Round House“ angrenzende Quartierstrasse in einer attraktiven Perspektive erscheinen.

171105-fremantle_009

Auch in Fremantle darf eine ANZAC-Gedenkstätte nicht fehlen.

171105-fremantle_010

Sie liegt auf einem Hügel in einem Park mit attraktivem Baumbestand.

171105-fremantle_011

Von dort geniesst man einen wunderschönen Blick über Fremantle mit seinen Hafenanlagen.

171105-fremantle_011a

Endlose und attraktive Strände locken besonders an den Wochenenden viel Volk ans Meer.

171105-fremantle_013

171105-fremantle_012

-------------

---> zurück zu Perth

---> zu Swan River Valley & Caversham Wildlife Park

---> zu Alice Springs

---> zu Uluru & Kata Tjuta

---> zu Melbourne

---> zu Great Ocean Road

---> zu Tasmanien - Hobart

-------------

---> zurück zur Übersicht Australien