Private Homepage von Bing und Juerg Weber
Bericht Nummer 432 - 23. Dezember 2017 | Drucken |  E-Mail

 

Maligayang Pasko at Manigong Bagong Taon
Merry Christmas & a Happy New Year - Frohe Weihnachten und " e guets Nöis"

Frohe, geruhsame Festtage, ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute zum Jahreswechsel, auf dass uns 2018 keine all zu grossen Turbulenzen bringe! Das nachfolgende "Fundstück" aus dem Netz spricht aus, was wir euch allen für die Festtage und zum Jahreswechsel wünschen:

 

 

Ein
frohes
Weihnachtsfest,
ein paar Tage Ruhe,
Zeit spazieren zu gehen
und die Gedanken schweifen
zu lassen, Zeit für sich, für die Familie,
für Freunde. Zeit, um Kraft zu sammeln für
das neue Jahr. Ein Jahr ohne Angst und grosse
Sorgen, mit so viel Erfolg, wie man braucht, um zufrieden
zu sein, und nur so viel Stress, wie man verträgt, um gesund
zu bleiben, mit so wenig Ärger wie möglich und so viel Freude wie
nötig, um 365 Tage lang glücklich zu sein. Diesen Weihnachtsbaum
der guten Wünsche senden Euch mit herzlichen Grüssen

 

Bing & Jürg

 

*     * 
*

 

From this point of view, Kalibo "la Belle Wink" presents itself like a real big city!


171227-kalibo-aklan-aerial_view_xmas

Picture Credits: Mayolo T. Briones

20171215_x-mas tree kalibo

 

 
Bericht Nummer 431 - 17. Dezember 2017 | Drucken |  E-Mail

 

Australienreise 03. bis 25. November 2017
Sydney

Letzte Station unserer Australienreise war Sydney, die Hauptstadt von New South Wales und mit rund fünf
Millionen Einwohnern die grösste Stadt Australiens.

In dieser faszinierenden Stadt an einem der eindrücklichsten Naturhäfen der Welt bilden das Opernhaus
mit seiner wegweisenden Architektur und die Harbour Bridge die Wahrzeichen der Stadt.

171119_australienreise_sydney_001

171119_australienreise_sydney_002

171119_australienreise_sydney_003

171119_australienreise_sydney_004

171119_australienreise_sydney_005

171119_australienreise_sydney_006

171119_australienreise_sydney_007

Das älteste Stadtviertel, the Rocks, bildet das Gegenstück zu den modernen Quartieren von Sydney. Seine
alten Sandsteingebäude aus der Kolonialzeit sind sorgfältig renoviert worden, Zeugen einer vergangenen Zeit.

171119_australienreise_sydney_008

171119_australienreise_sydney_009

Ein Denkmal ist den drei Hauptgruppen der ursprünglichen Siedler gewidmet: Den Strafgefangenen…..

171119_australienreise_sydney_010

…….den freien Siedlern…..

171119_australienreise_sydney_011

...und dem Militär.

171119_australienreise_sydney_012

Immer wieder fielen die vielen in voller Blüte stehenden Jaccaranda Bäume auf.

171119_australienreise_sydney_013

Das Queen Victoria Building, eines der prunkvollsten viktorianischen Gebäude im Zentrum der Stadt, war vom
Abbruch bedroht. Glücklicherweise wurde es aufwändig restauriert und beherbergt nun eine Shopping
Mall vom Feinsten.

171119_australienreise_sydney_014

171119_australienreise_sydney_015

171119_australienreise_sydney_016

Ein geschmückter Weihnachtsbaum, der sich über drei Stockwerke erstreckt, bildete den Hauptanziehungspunkt
in der Vorweihnachts-Zeit.

171119_australienreise_sydney_017

Die Skyline Sydneys vom Wasser aus.

171119_australienreise_sydney_020

Rund um die Stadt herum laden Strände zum Baden ein – sei es an einem Privatstrand in einem Villenviertel…..

171119_australienreise_sydney_019

.oder aber an einem der bekannten, besonders an Wochenenden gut besuchten Stränden, wie die
Bondi Beach. Diese ist einer der berühmtesten Strände der Metropole und einer der bekanntesten Surf-Spots.

171119_australienreise_sydney_022

171119_australienreise_sydney_023

171119_australienreise_sydney_026

171119_australienreise_sydney_024

171119_australienreise_sydney_025

-------------

---> zurück zu Perth

---> zurück zu Fremantle

---> zurück zu Swan Valley & Caversham Wildlife Park

---> zurück zu Alice Springs

---> zurück zu Uluru & Kata Tjuta

---> zurück zu Melbourne

---> zurück zu Great Ocean Road

---> zurück zu Tasmanien - Hobart

---> zurück zu Tasmanien - Port Arthur

---> zurück zu Botanischer Garten Hobart

---> zurück zu Tasmanien - Freycinet National Park

---> zu Sydney 2

---> zu Sydney Seefahrtmuseum: HMS Endeavour

---> zu Sydney Seefahrtmuseum: U-Boot HMAS Onslow

---> zu den Blue Mountains

-------------

---> zurück zur Übersicht Australien

 
Bericht Nummer 430 - 16. Dezember 2017 | Drucken |  E-Mail

 

Australienreise 03. bis 25. November 2017
Tasmanien – Freycinet National Park

Der Ausflug zum Freycinet National Park begann erst einmal mit einer Panne unseres etwas in die Jahre
gekommenen Busses.

171117-tasmanien-freycinetnatpark_001

171117-tasmanien-freycinetnatpark_002

171117-tasmanien-freycinetnatpark_003

171117-tasmanien-freycinetnatpark_004

Nach einer guten Stunde war der defekte Thermostat entfernt und wir konnten unser Ziel mit einiger
Verspätung erreichen.

Das Wetter war eher durchzogen, bedeckt und demzufolge nicht zu heiss. Dies kam uns insofern beim
Aufstieg zum Aussichtspunkt zu Gute. Die rund einstündige Wanderung war deshalb nicht all zu schweisstreibend.
Laughing

Der Park ist bekannt für seine schroffen Granitformationen.

171117-tasmanien-freycinetnatpark_005

171117-tasmanien-freycinetnatpark_006

171117-tasmanien-freycinetnatpark_007

171117-tasmanien-freycinetnatpark_008

171117-tasmanien-freycinetnatpark_009

171117-tasmanien-freycinetnatpark_010

Die Aussicht auf die Wineglass-Bay ist spektakulär (hier hätte man sich Sonnenschein und gutes Licht
gewünscht – aber man kann ja nicht alles haben).

Wink

171117-tasmanien-freycinetnatpark_011

171117-tasmanien-freycinetnatpark_012

Die Sonne kam erst später wieder hervor und beschien die Küste.

171117-tasmanien-freycinetnatpark_013

Eine „Bettlerin“ beim Parkplatz. Obwohl man angehalten war, die Kängurus nicht zu füttern, gelang es
ihr, den Touristen einige Leckerbissen „abzuläschelen“.

Smile

171117-tasmanien-freycinetnatpark_014

Bei einem kurzen Stopp beim „Devils Corner“, in den Reben eines Weingutes, beendeten wir unseren
Aufenthalt in Tasmanien mit einem erfrischenden Schluck "Sparkling Wine".

171117-tasmanien-freycinetnatpark_015

171117-tasmanien-freycinetnatpark_017

171117-tasmanien-freycinetnatpark_018

171117-tasmanien-freycinetnatpark_016

171117-tasmanien-freycinetnatpark_019

-------------

---> zurück zu Perth

---> zurück zu Fremantle

---> zurück zu Swan Valley & Caversham Wildlife Park

---> zurück zu Alice Springs

---> zurück zu Uluru & Kata Tjuta

---> zurück zu Melbourne

---> zurück zu Great Ocean Road

---> zurück zu Tasmanien - Hobart

---> zurück zu Tasmanien - Port Arthur

---> zurück zu Botanischer Garten Hobart

---> zu Sydney 1

---> zu Sydney 2

---> zu Sydney Seefahrtmuseum: HMS Endeavour

---> zu Sydney Seefahrtmuseum: U-Boot HMAS Onslow

---> zu den Blue Mountains

-------------

---> zurück zur Übersicht Australien

 
Bericht Nummer 429 - 13. Dezember 2017 | Drucken |  E-Mail

 

Australienreise 03. bis 25. November 2017
Tasmanien – Botanischer Garten Hobart

Die „Royal Tasmanian Botanical Gardens“ in Hobart liegen am Unterlauf des Flusses Derwent. Im Garten
findet man historische Pflanzensammlungen und einen eindrücklichen Baumbestand.

171116_tasmanien_botanischer_garten_hobart_001

171116_tasmanien_botanischer_garten_hobart_002

171116_tasmanien_botanischer_garten_hobart_003

171116_tasmanien_botanischer_garten_hobart_004

Er beherbergt viele Pflanzen, die nur in Tasmanien heimisch sind.

171116_tasmanien_botanischer_garten_hobart_005

171116_tasmanien_botanischer_garten_hobart_006

171116_tasmanien_botanischer_garten_hobart_007

171116_tasmanien_botanischer_garten_hobart_011

171116_tasmanien_botanischer_garten_hobart_014

Ein Abschnitt des Gartens ist den tasmanischen Farnen im feuchten Berg-Urwald gewidmet.

171116_tasmanien_botanischer_garten_hobart_012

171116_tasmanien_botanischer_garten_hobart_013

Weltweit einzigartig ist das subantarktische Gewächshaus. Hier sind Pflanzen ausgestellt, die auf den
Maquarie-Inseln eingesammelt wurden. Diese liegen auf halbem Weg zwischen Tasmanien und der
Antarktis. Im klimatisierten Raum wird das feucht kalte Klima simuliert, um für die Pflanzen die
Lebensbedingungen zu schaffen, die auf ihrer Insel herrschen.

171116_tasmanien_botanischer_garten_hobart_015

171116_tasmanien_botanischer_garten_hobart_016

Im attraktiven Gewächshaus wird eine Vielfalt tropischer Orchideen und anderer attraktiver Blumen gezeigt.

171116_tasmanien_botanischer_garten_hobart_017

171116_tasmanien_botanischer_garten_hobart_018

171116_tasmanien_botanischer_garten_hobart_019

171116_tasmanien_botanischer_garten_hobart_020

171116_tasmanien_botanischer_garten_hobart_021

171116_tasmanien_botanischer_garten_hobart_022

171116_tasmanien_botanischer_garten_hobart_008

171116_tasmanien_botanischer_garten_hobart_010

-------------

---> zurück zu Perth

---> zurück zu Fremantle

---> zurück zu Swan Valley & Caversham Wildlife Park

---> zurück zu Alice Springs

---> zurück zu Uluru & Kata Tjuta

---> zurück zu Melbourne

---> zurück zu Great Ocean Road

---> zurück zu Tasmanien - Hobart

---> zurück zu Tasmanien - Port Arthur

---> zu Freycinet National Park

---> zu Sydney 1

---> zu Sydney 2

---> zu Sydney Seefahrtmuseum: HMS Endeavour

---> zu Sydney Seefahrtmuseum: U-Boot HMAS Onslow

---> zu den Blue Mountains

-------------

---> zurück zur Übersicht Australien

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL